Mit folgenden Therapiemethoden arbeite ich:

Holistische Psychotherapie:

Die Holistische Psychotherapie ist eine ganzheitliche Psychotherapie-Methode, in der es darum geht, Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen. Sie umfasst folgende Ansätze: Gesprächstechniken, Körperarbeit, Energiearbeit, Entspannungstechniken, Arbeit mit inneren und äußeren Konflikten, mit Emotionen und Empfindungen, mit Symbolen und Ritualen, Arbeit mit dem inneren Kind, Ressourcenfindung, Schulung der Eigen- und Fremdwahrnehmung, Erkennen von negativen Denk-, Glaubens- und Kommunikationsmustern.

Folgende Schwerpunkte stehen bei mir im Fokus:

Coaching

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie:

Jede lebendige Paarbeziehung durchläuft Entwicklungskrisen. Indem wir uns mit diesen Konflikten auseinandersetzen und uns unsere eigenen Denk-, Glaubens-, Kommunikations- und Beziehungsmuster auch im Familiensystem bewusst machen, können wir uns Lösungen erarbeiten. So kann eine neue tiefere Verbindung zu uns selbst und zu unserem Partner entstehen, damit die Liebe weiter wachsen und sich vertiefen kann.

Der Sinn der Beziehung wird deutlich und es wird möglich, die überwundene Krise als Stärkung in der Beziehung zu erleben.

Aber auch, wenn Sie sich als Paar entscheiden, getrennte Wege zu gehen, können respektvolle Lösungen und achtsame Abschiedsrituale gemeinsam erarbeitet werden.

Psychoonkologische Begleitung von Krebspatienten und deren Angehörigen:

Die Psychoonkologie befasst sich mit den psychischen und sozialen Folgen und den Begleiterscheinungen einer Krebserkrankung. Die Diagnose Krebs bedeutet für alle Familienangehörigen eine einschneidende Lebensveränderung. Angehörige können psychisch genauso stark belastet sein wie der Patient selbst. Ziel ist es, den Patienten und seine Angehörigen bei der Bewältigung der psychischen Belastungen zu unterstützen. Es ist nachgewiesen, dass Psychotherapie und psychosoziale Betreuung die Lebensqualität des Patienten nachhaltig verbessern kann.

Trauerbegleitung:

Trauer braucht Raum und Zeit. Der Tod gehört zum Leben und darf nicht verdrängt oder tabuisiert werden. Denn nach dem Verlust eines vertrauten Menschen ist das Leben nicht mehr dasselbe. Der Trauernde ist verwundet und verwundbar und braucht besondere Zuwendung und Fürsorge. Es gilt die neue Lebensrealität annehmen zu lernen und einen konstruktiven Umgang mit Tod und Trauer zu finden. Ich begleite Sie durch Ihren Trauerprozess und unterstütze Sie darin, neue Perspektiven für Wege aus der Trauer in ein neues Leben mit Mut, Hoffnung und neuer Lebensfreude zu finden.

Wingwave-Coaching

Optimale Leistungssteigerung durch:

  • präzises Erfolgs-Coaching
  • Ressourcencoaching
  • Belief-Coaching (Leistungseinschränkende Glaubenssätze werden bewusst gemacht und in Ressourcen-Beliefs umgewandelt)
  • schnelle Angst- und Stressreduktion (bei Angst- und Panikattacken, Flugangst, Prüfungsängsten, Lampenfieber, Schlafstörungen)
  • Burnout-Prävention
  • Selbstsicherheitstraining (Selbstbildcoaching)
  • innere Balance

Wingwave ist an der Universität Hamburg, der Medizinischen Hochschule Hannover und an der Deutschen Sporthochschule Köln beforscht worden.

Visionenschmiede

Damit sich in unserem Leben unsere Wünsche erfüllen, brauchen wir ein klares Bild von unseren Wünschen, Zielen, Bedürfnissen und Träumen. Es geht um die Klärung folgender Fragen:

  • Was ist wirklich wichtig für mich?
  • Wie erkenne ich meine eigenen Bedürfnisse und finde zu mehr Lebensfreude
    und Erfüllung?
  • Wie finde ich wieder Zugang zu meinen Kraftquellen?
  • Wie tragfähig und inspirierend sind meine Beziehungen und Freundschaften?
  • Wie finde ich meine Berufung?
  • Was wollte ich schon immer einmal machen?
  • Welche Gedanken und Glaubenssätze prägen mich?
  • Wie verbessere ich meine Lebensqualität?
  • Was würde ich tun, wenn ich nur noch 6 Monate zu leben hätte?
  • Wie stelle ich mir mein Leben in 5 Jahren vor?
  • Was macht mir wirklich Spaß und bringt mich zum Lachen?
  • Was mache ich mit Freude und Begeisterung?

Coaching (u.a. Themen nach Robert Betz, München)

  • Die Mutter meiner Kindheit
  • Der Vater meiner Kindheit
  • Befreie und heile das Kind in dir
  • Mich von alten Begrenzungen befreien
  • Verletzungen verstehen und überwinden
  • Verstrickte Beziehungen verstehen und verwandeln
  • Die Beziehung zu Partnern und Expartnern klären und heilen
  • Kümmere dich endlich um das Wesentliche - um dich selbst
  • Bring Ordnung in dein Leben
  • Schluss mit Hetze, Druck und Stress
  • Abschied nehmen von einem geliebten Menschen
  • Wenn ich morgen sterben müsste
  • Mit Entschiedenheit in ein neues Jahr

Soziales Kompetenztraining

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Hakomi (Körperorientierte Psychotherapie)

Verhaltenstherapie

Reiss Profil

Erstellung Ihres Persönlichkeitsprofils nach einem psychologischen Testverfahren von Professor Dr. Steven Reiss.